DruckenE-Mail

Traditionelles Bogenschießen für Schulklassen, Gruppen und Interessierte.

 MG 1674-Bearbeitet

Der Langbogen

Ganz ohne Visiere und Hilfsmittel: Bei der traditionellen Form des Bogenschießens kommt ein Bogen zum Einsatz, wie es ihn in Form und Funktion seit Jahrtausenden gibt.

In einzelnen Schritten werden die Teilnehmer/innen zum ersten Schuss geführt.

Materialkunde

Standordnung

Technik und Haltung

Wie zielt man???

Endlich, der erste Schuss.

bogen_02  

Geschossen wird immer in Zweiergruppen, um ständig ein Auge auf den Partner zu haben.

15 Schießplätze sorgen für reibungsloses Schießen.

Ein bzw. zwei Teamer sind von Anfang bis Ende bei der Gruppe.

Danach noch in gemütlicher Runde ausklingen lassen.

 

 

Traditionelles Bogenschießen beim Kanu-Camp Lingen

Regelmäßiges Training

Wenn ihr Interesse habt, ohne Gruppe, alleine oder zu zweit das Bogenschießen auszuprobieren, dann habt ihr die Möglichkeit, einen Grundkurs bei uns zu belegen. Dieser Grundkurs ist die Grundlage zum selbstständigen Schießen auf unserer Anlage.

Anschlussmöglichkeit um Gleichgesinnte zu treffen ist "Amisia Bogar", eine Gruppe von ca. 30 traditionellen Bogenschützen/innen, die Spaß am Bogenschießen und gutem Essen haben. Drei Trainingstermine pro Woche werden je nach Saison bekannt gegeben.

Ihr könnt bei uns ab jetzt auch Ausrüstung, d.h. Bögen, Pfeile und Zubehör kaufen, leihen und ausprobieren.

 

In der Zeit außerhalb der Saison ist unser Cafe Ausstellungeraum und Treffpunkt für die Bogenschützen. 

Es sei erwähnt, dass bei umsichtiger Handhabung mit dem Material eher selten etwas kaputt geht. Aber jedem Bogenschützen wird irgendwann der "Robin-Hood-Schuss" gelingen. Oder sollte man sagen passieren? ;-) 

In diesem Sinne
bis bald auf unserem Schießstand

Lieben Gruß

Uwe

Die aktuellen Preise findet ihr unter "Information" im Menü links.


Aktualisiert am Mittwoch, den 07. Juni 2017 um 18:46 Uhr.